• Manuelle Arbeiten in der Schweiz behalten

  • Win-win Situation für die Schweizer Industrie

  • Arbeitsplätze für Menschen, die lange ohne Arbeit waren

  • Rohstoffrückgewinnung durch Handarbeit

  • Arbeit statt nur Sozialhilfe

  • Sozialfirma statt vorübergehende Beschäftigung

  • Arbeiten für unsere Kunden, termingerecht und flexibel

  • Keine Angst vor grossen Stückzahlen

  • Verlängerte Werkbank der Schweizer Industrie

  • Swiss Made im zweiten Arbeitsmarkt

Industriearbeiten in der Schweiz behalten

 

Wir bieten an allen unseren Standorten Arbeitsplätze im Industriebereich an. Wir entgraten Metalldruckgussteile, montieren verschiedene Baugruppen und leisten zuverlässige Qualitätskontrolle, Verpackungsarbeiten und Umkonfektionierungen liegen uns ebenso. Wir verstehen uns als die verlängerte Werkbank der Schweizer Industrie. Wir liefern termingerecht echte Schweizer Qualität und können dank unseren 9 Standorten auch hohe Stückzahlen bestens bewältigen.

Wir sind spezialisiert auf einfachere eher manuelle Arbeiten, wir arbeiten in unseren Betrieben in Chur, Buchs, Arbon, St. Gallen, Winterthur, Regensdorf, Dietikon, Wolhusen und Basel. Insgesamt beschäftigen wir über 1000 vormals langzeitarbeitslose Personen, wir sprechen Deutsch und verstehen die Anliegen unserer Industriekunden.

Die Dock Gruppe AG ist ISO 9001 und OHSAS 18001 zertifiziert.