• Manuelle Arbeiten in der Schweiz behalten

  • Win-win Situation für die Schweizer Industrie

  • Arbeitsplätze für Menschen, die lange ohne Arbeit waren

  • Rohstoffrückgewinnung durch Handarbeit

  • Arbeit statt nur Sozialhilfe

  • Sozialfirma statt vorübergehende Beschäftigung

  • Arbeiten für unsere Kunden, termingerecht und flexibel

  • Keine Angst vor grossen Stückzahlen

  • Verlängerte Werkbank der Schweizer Industrie

  • Swiss Made im zweiten Arbeitsmarkt

Weisswaren recyceln

 

Nicht nur elektronische Geräte, auch Elektrogeräte wie Waschmaschinen oder Tumbler werden in der Schweiz in den Recyclingprozess zurückgeführt. Wir zerlegen die Haushaltgeräte in wiederverwertbare Teile. Die wiedergewonnenen Trennmaterialien und Metalle werden durch unsere Kunden weiterverarbeitet und wieder dem Recyclingkreislauf zugeführt.